Michael Buble Steckbrief

Michael Buble Steckbrief | Michael Buble and Meredith Vieira

Michael Buble Steckbrief | von http://www.VancityAllie.com [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Michael Buble Steckbrief: Der kanadische Sänger und Schauspieler wird auch als „Frank Sinatra des 21. Jahrhunderts“ bezeichnet. Seinen grossen Durchbruch in Deutschland hatte der Künstler mit Album „It’s Time“. Seine Liebe zum Jazz wurde durch seinen Grossvater geprägt, mit dem er ein inniges Verhältnis pflegt.

Michael Buble Steckbrief – Starprofil

Name: Michael Steven Buble
Spitzname/Künstlername: Michael Buble
Geburtsdatum: 09.09.1979
Geburtsort: Burnaby, British Columbia
Sternzeichen: Jungfrau

Michael Buble Steckbrief – Werdegang

Michael Steven Buble wurde am 09. September 1975 in British Columbia geboren und ist kroatisch-italienischer Abstammung. Aufgewachsen ist er mit der Plattensammlung seines Großvaters und diese hat ihn geprägt, besonders die Musik der „Mills Brothers“. Seine Musikkarriere begann als Hochzeitssänger, aber bereits dort wurde er einem Produzenten vorgestellt und die internationale Karriere war nicht mehr aufzuhalten. Seit damals sind Michael Buble Konzertkarten immer schnell ausverkauft.

Kaum ein Sänger beherrscht den unwiderstehlichen Mix aus Swing Musik, Soul, Jazz, Rock und Pop so gekonnt und nachhaltig wie Michael Buble. Der Kanadier hörte einst auf seinen italienischen Großvater, der ihn ermunterte, die alten Songs zu singen, die bereits unsere Vorfahren so liebten. Der Anfang einer Karriere, die zum Welterfolg wurde. Wenn Sie noch nie in einem der gefeierten Michael Buble Konzerte waren, haben Sie echt ein Riesen Erlebnis versäumt. Aber es gibt bald eine perfekte Gelegenheit das Versäumte nachzuholen. Denn im Frühjahr kommenden Jahres ist es endlich soweit.

Michael Buble Alben

9 Studioalben, 3 Live-alben und 17 Singles brachte der erfolgreiche Sänger bisher auf den Markt. Sein aktuelles Album unter dem Titel „Nobody But Me“ erschien Oktober 2016 und kann an den Erfolg der vorhergehenden Alben anschliessen. In Kanada, den USA und Grossbritannien stiegt es bis auf Platz 2 der Albumcharts und erhielt Goldstatus.

Der Künstler wurde schon mit einigen Preisen geehrt, wie zum Beispiel dem kanadischen Musikpreis „Juno“ , 3 Mal den amerikanischen Grammy und den deutschen ECHO für die Beste Jazz-Produktion des Jahres. Für seine Musikverkäufe bekam er insgesamt 7 Silber-, 41 Gold-, 232 Platin- und 1 Diamant-Schallplatte.

Michael Buble Film- und Konzerterfolge

Michael Buble machte auch in der Filmbranche auf sich aufmerksam in dem Film Totally Blonde. Desweiteren wirkte er an den Soundtracks zum „Ein Chef zum Verlieben“ und „Down with Love“ mit.

Viele der Tickets werden bereits zu Weihnachten als besonderes Geschenk unter deutschen Weihnachtsbäumen zu sehen sein. Kann es eine bessere Bescherung geben als Michael Buble Konzertkarten? Mit Sicherheit nicht, denn die Ausstrahlungskraft und das stimmliche Vermögen dieses geborenen Entertainers ist schlichtweg einmalig.

Und warum sind Michael Buble Tickets eigentlich bei männlichen und weiblichen Konzertbesuchern gleichermaßen beliebt? Auch diese Frage lässt sich sehr einfach beantworten. Buble spricht mit seiner Weltklasse Show ein Generationen übergreifendes Publikum beider Geschlechter an. Deshalb sind Michael Buble Konzerte so beliebt und begehrt. Deshalb ist die Stimmung auf den Konzerten des Künstlers so besonders.

 

Michael Buble Steckbrief – Video

 

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.