Jennifer Lopez Steckbrief

Jennifer Lopez Steckbrief

Jennifer Lopez Steckbrief

Jennifer Lopez Steckbrief: Wenn ihre erfolgreichen Songs wie „Let’s get Loud“ erklingen, dann ist das Publikum am Höhepunkt der Stimmung angelangt. Nicht selten gibt J.Lo lange Zugaben und das Publikum verlangt immer noch mehr, gerade deshalb sind Jennifer Lopez Tickets auch so beliebt.

Jennifer Lopez Steckbrief – Starprofil

Name: Jennifer Lopez
Spitzname/Künstlername: J.Lo
Geburtsdatum: 24.7.1969
Geburtsort: New York
Sternzeichen: Löwe

Jennifer Lopez Alben

Bisher mehr als 55 Millionen Alben verkauft und wurde auch vom Wirtschaftsmagazin „Forbes“ zur einflussreichsten Künstlerin der Welt gewählt. Damit löste sie Lady Gaga, die bisher diese Stellung innehatte, ab.

Ihr Debütalbum kam 1999 auf den Markt und trägt den Titel „On the 6“. Dieses Jennifer Lopez Album stieg sofort in die Top Ten der amerikanischen und deutschen Albumcharts, auch in Österreich und der Schweiz gelang ihr dieses Kunststück. 8.000.000-mal ging das Album über den Ladentisch, das wurde nur vom erfolgreichsten Album „J.Lo“, das 2001 erschien, übertroffen.

Mehr als 12.000.000 Verkäufe und Platz 1 sowohl in den USA als auch in Deutschland und der Schweiz, dazu noch Platz 2 in Russland und Platz 3 in Österreich machte „J.Lo“ zum bisher Erfolgreichsten ihrer Karriere. Aber auch alle weiteren Alben, wie „This Is Me…Then“, oder „Rebirth“, „Como ama una mujer“, „Brave“ oder das aktuellste „Love?“ kamen in die Top Ten der internationalen Charts. Insgesamt verkaufte Jennifer Lopez bis jetzt mehr als 55 Millionen Alben und wurde vom Wirtschaftsmagazin „Forbes“ auch zur mächtigsten Prominenten der Welt gewählt. Diese Stellung hatte bisher Lady Gaga für sich vereinnahmt.

Jennifer Lopez Steckbrief – Werdegang

Geboren wurde Jennifer Lynn Lopez am 24. Juli 1969 in New York City und besuchte bis zum 18. Geburtstag eine reine Mädchenschule. Ab da war sie bereits als Tänzerin und Tanzlehrerin tätig und 1998 unterschrieb sie ihren ersten Vertrag, aus dem 1999 das Debütalbum hervorging. Dieses trug den Titel „On the 6“ und kam bereits in die Top Ten der internationalen Charts. Danach begann die unnachahmliche Karriere der Sängerin und Schauspielerin.

Mit dem zweiten Album „J.Lo“ kam der große Durchbruch, dieses Album war sowohl in Deutschland, Schweiz und den USA auf Platz 1 und verkaufte circa 12.000.000 Stück. Danach kamen die Alben „This Is Me…Then“, „Rebirth“, „Como ama una mujer“, „Brave“ und 2011 “Love?” auf den Markt. Alle Alben kamen in die Charts, wie auch das aktuelle bis in die Top Ten. Jedes der Jennifer Lopez Konzerte ist seither ausverkauft.

Neben ihrer Karriere als Sängerin ist J.Lo aber auch als Schauspielerin äußerst aktiv. In bekannten und erfolgreichen Filmen wie „Anaconda“, „Out of Sight“, „Angel Eyes“, „Darf ich bitten“ oder „Das Schwieger-Monster“, um nur einige zu nennen, war Jennifer Lopez in der Hauptrolle zu sehen.

Jennifer Lopez Privat

Jennifer Lopez war dreimal Mal verheiratet, nach den Ehen mit Ojani Noa, Chris Judd war sie zuletzt mit Marc Anthony verheiratet und somit Stiefmutter von zwei Söhnen. Selbst brachte sie Zwillinge zur Welt. 2011 zerbrach auch die Beziehung mit Marc Anthony.

 

Jennifer Lopez Steckbrief – Video

 

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.