Helene Fischer Steckbrief

Helene Fischer Steckbrief | Helene Fischer FFM13 001

Helene Fischer Steckbrief | von Sven-Sebastian Sajak (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 oder CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Helene Fischer Steckbrief: Bekannt wurde die junge Künstlerin 2005 in der ARD im Hochzeitsfest der Volksmusik. Sie sang ein Duett mit Florian Silbereisen. Im Februar 2006 veröffentlichte sie ihr Debütalbum „Von hier bis unendlich“, welches im September mit Gold ausgezeichnet wurde.

Helene Fischer Steckbrief – Starprofil

Name: Jelena Petrowna Fischer
Spitzname/Künstlername: Helene Fischer
Geburtsdatum: 05.08.1984
Geburtsort: Krasnojarsk, Russische SFSR
Sternzeichen: Löwe

Helene Fischer Steckbrief – Werdegang

Geboren wurde die Freundin von Florian Silbereisen am 05. August 1984 in Sibirien, genauer in Krasnojarsk. Schon in Kinderjahren sang Helene Fischer bei Kindergeburtstagen oder Familienfeiern. 1988 kann die Familie endlich wieder nach Deutschland zurück und siedelt sich in Wöllstein, einer Kleinstadt in Hessen, an.

2001 beginnt sie ein Studium für Gesang, Schauspiel und Tanz, welches sie natürlich erfolgreich abschließt. Schon während des Studiums hatte sie erste Engagements für Musicals und der Schlagerrevue „Fifty.Fifty“. Richtig los ging es nach einem Auftritt beim „Hochzeitsfest der Volksmusik“ im Jahr 2005. Damals sang sie im Duett mit Florian Silbereisen. Millionen Zuschauer waren sofort von Helene Fischer begeistert und auch Florian Silbereisen verliebte sich in die hübsche Sängerin, seither sind die beiden ein Paar. Musikalisch ging es für die Schalgersängerin nur noch bergauf.

Helene Fischer Alben

7 Studioalben, 6 Live-Alben und 31 Singles brachte Helene Fischer bisher auf den Markt. Ihr Debütalbum „Von hier bis unendlich“ erschien Februar 2006. Das Album erreichte Platz 19 und hielt sich über 19 Wochen in den Albumcharts. Für seine Musikverkäufe wurde es mit 5-fach Gold in Deutschland ausgezeichnet und in Österreich mit Platin. Ihr letztes Album ist ein Weihnachtsalbum und erschien November 2015. „Weihnachten“ erreichte die Chartspitze in Deutschland und Österreich. In Deutschland erhielt es 5-fach Platin und in Österreich sogar 8-fach Platin.

Ihr erfolgreichstes Album ist „Farbenspiel“. Das Album kam Oktober 2013 auf den Markt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz erreichte es den Thron der Albumcharts. Ausgezeichnet wurde es mit 10-fach Platin in Deutschland, 18-fach Platin in Österreich und 4-fach Platin in der Schweiz.

Insgesamt erhielt sie bis heute für mhre Musikverkäufe 14 Gold-, 99 Platin- und 1 Diamant-Schallplatte.

Helene Fischer Auszeichnungen

Bis heute hat Helene Fischer über 10 Millionen Platten verkauft, wurde mehrfach verdient ausgezeichnet unter anderem mit zweimal die „Krone der Volksmusik“, zweimal die „Goldene Henne“ und zwei ECHO-Awards.

 

Helene Fischer Steckbrief – Video

 

 

Weitere Künstler Biografien

Nena Steckbrief Falco Steckbrief Chris Brown Steckbrief
Christina Stürmer Steckbrief Alanis Morissette Steckbreif Lindsey Stirling Steckbrief
Beyonce Steckbrief Matthias Reim Steckbrief Dieter Bohlen Steckbrief
Beatrice Egli Steckbrief Medina Steckbrief Avril Lavigne Steckbrief
Celine Dion Steckbrief Peter Maffay Steckbrief Miley Cyrus Steckbrief
Rihanna Steckbrief Rea Garvey Steckbrief Semino Rossi Steckbrief
Cro Steckbrief

 

 

 

Kommentar verfassen