Britney Spears Steckbrief

Britney Spears Steckbrief: Um Britney Spears zu verstehen, muss man verstehen, dass Casting Shows in den USA schon immer anders funktioniert haben als in Deutschland. Hierzulande muss man sich als Gewinner meist mit einem einzigen erfolgreichen Titel begnügen. Auf der anderen Seite des Atlantik kann schon die Teilnahme den Grundstein für echten Erfolg legen. So auch bei Britney Spears, die ohne ihre Teilnahme an der Star Search Staffel von 1992 im zarten Alter von 11 Jahren wohl nicht den Weltruhm erreicht hätte, den sie heute hat.

Britney Spears Steckbrief

Britney Spears Steckbrief

Britney Spears Steckbrief – Daten und Fakten

Name: Britney Jean Spears
Spitzname/Künstlername: Britney Spears
Geburtsdatum: 02.12.1981
Geburtsort: McComb, Mississippi
Sternzeichen: Schütze

Britney Spears Werdegang

Seit ihrem Debut Titel „… Baby One More Time“ gelang es ihr immer wieder, hohe Chartplatzierungen zu erreichen. Es macht sie zur einzigen Künstlerin überhaupt, der es gelang, seit den 1990er Jahren in jedem Jahrzehnt einen Nummer 1 Titel in den US-Amerikanischen Billboard-Charts zu platzieren.

Britney Spears Alben

9 Studioalben, 36 Singles und 35 Musikvideos veröffentlichte die Pop-Queen in ihrer bisherigen Musik-Laufbahn. Mit über 5 Millionen verkauften Alben zählt sie zu eine der erfolgreichsten Künstlerin mit den meistverkauften Tonträgern in Deutschland. Ihr Debütalbum „… Baby One More Time“ erschien 1999 zählt weltweit zu ihren erfolgreichsten Alben. Es verkaufte sich bisher 31 000 000 Mal und wurde mehrfach mit Gold Und Platin ausgezeichnet.

Mit ihren Alben „… Baby One More Time“, „Oops! … I Did It Again“ und „Britney“ konnte sie gleich 3x hintereinander sich die Chartspitze in Deutschland sichern. Die Alben hielten sich über Wochen in der Chartliste.

Nach einer 3-jährigen Gesangspause meldete sie sich 2011  mit dem Album „Femme Fatale“ zurück, aus dem der Titel „Hold It Against Me“ als erste Single ausgekoppelt worden ist und das wieder einmal beweist, dass Britney Spears in der Lage ist, mit Qualität auf Vorwürfe zu antworten und sich immer neu zu erfinden.

Ihr aktuelles Album mit dem Titel „Glory“ veröffentlichte die Britin August 2016. Es erreichte in Deutschland Platz 3 und hielt sich über 3 Wochen in den Charts.

Für ihre Musikverkäufe wurde sie bisher mit 11 Silber-, 171 Gold-, 263 Platin- und 3 Diamant-Schallplatten ausgezeichnet. In ihrer Musik-Laufbahn hat sie bis heute über 100 Millionen Platten verkauft. Sie zählt zu eine der erfolgreichsten Sängerinnen weltweit.

Britney Spears Privat

Trotz dieser eindrucksvollen Erfolge wurde Britney Spears in den vergangenen Jahren immer wieder wegen ihres Privatlebens. Öffentlicher Skandale oder angeblich schlechter Veröffentlichungen und Performances kritisiert. Statt sich jedoch von dem Medienecho verdrängen zu lassen, hat sich die Prinzessin des Pop immer wieder zusammengerissen und mit Qualität geantwortet. Zahlreiche ausverkaufte Tourneen mit unzähligen begeisterten Zuschauern sprechen für sich.

 

Britney Spears – Slumber Party ft. Tinashe

 

 

Rating
Datum
Artikel
Britney Spears Steckbrief
Rating
51star1star1star1star1star

Kommentar verfassen